IBEX Mercado, OSMO Wallet Partner For Lightning Network Integration – Bitcoin Magazine

IBEX Mercado, OSMO Wallet Partner For Lightning Network Integration – Bitcoin Magazine


Guatemalteken, die OSMO Wallet verwenden, haben jetzt Zugang zu sofortigen, kostengünstigen Bitcoin-Überweisungen und -Zahlungen. OSMO hat sich mit IBEX Mercado zusammengetan, um eine Lightning-Infrastruktur für seine Benutzer zu entwickeln über 8.000 Standorten.

Eine neue Partnerschaft zwischen IBEX Mercado – einem integralen Bitcoin-Infrastrukturanbieter für die Bitcoin-Einführung in El Salvador – und dem Startup-Bitcoin-Dienstleister OSMO Wallet aus Guatemala ermöglicht es Benutzern, Bitcoin in einer der am wenigsten bankfähigen Regionen der Welt zu kaufen, zu verkaufen und mit Bitcoin zu handeln eine Pressemitteilung, die an das Bitcoin Magazine gesendet wurde

Fast 70 % der Mittelamerikaner haben kein Bankkonto, obwohl die Bevölkerung eine unglaubliche Smartphone-Penetrationsrate hat. Während also die finanzielle Inklusion schwindet, wird die Fähigkeit zur Verbindung innerhalb der Region ständig erweitert.

Angesichts der erhöhten Konnektivität in Guatemala bot OSMO Wallet daher eine notwendige Funktion in der Region durch eine Partnerschaft mit AirPak – einem Unternehmen für Geldtransferdienste – das an über 8.000 Einzelhandelsstandorten von Mexiko bis Costa Rica tätig ist und es OSMO-Benutzern ermöglicht, aus BTC, die in ihrer Brieftasche für Fiat aufbewahrt werden.

„Lateinamerika hat eine der am wenigsten versorgten Bevölkerungsgruppen der Welt, und Bitcoin hat das Potenzial, wirklich transformativ zu sein“, sagte Piero Coen, Mitbegründer von OSMO Wallet. „Die Herausforderung, Bitcoin gegen Bargeld einzutauschen, war ein großes Hindernis für die Einführung. Indem wir Bargeldkonvertibilität für Menschen ohne Bankkonto in ganz LATAM schaffen, ändern wir das Spiel.“

Mit der Hinzufügung der IBEX-Infrastruktur wird OSMO nun in der Lage sein, sowohl On- als auch Off-Chain-Transaktionen durchzuführen, indem das Lightning-Netzwerk genutzt wird, ohne dass Benutzer irgendwelche Einstellungen ändern müssen, was kostengünstige Überweisungen und Zahlungen ermöglicht. Darüber hinaus wurde OSMO Business – eine Verkaufsstelle des Lightning Network – auf der Anwendungsprogrammierschnittstelle (API) von IBEX aufgebaut und hat laut der Pressemitteilung eine Rekordzeit bei der Markteinführung in Lateinamerika.

„Indem wir demonstrieren, wie einfach und schnell wir es Finanzdienstleistungen ermöglichen können, mithilfe des Lightning-Netzwerks auf den Markt zu kommen, können wir lokale Gemeinschaften stärken, die in der Vergangenheit ausgeschlossen wurden“, sagte Esteban de la Peña, Partner bei IBEX. „Unsere Infrastrukturdienste werden das Leben der Menschen verändern und dabei gleichzeitig etwas bewirken [Latin America] LATAM ist eine überzeugende Fallstudie und ein Machbarkeitsnachweis für andere unterversorgte Gemeinden auf der ganzen Welt.“

OSMO hat sich zum Ziel gesetzt, innerhalb der nächsten fünf Jahre in ganz Lateinamerika 1 Million Einzelhandelspunkte einen Bitcoin-Standard einzuführen, indem sie diese Dienste nutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert