Consumers Are In The Inflation Hurricane – Bitcoin Magazine

Consumers Are In The Inflation Hurricane – Bitcoin Magazine

Das Folgende ist ein direkter Auszug aus Marty’s Bent Issue #1261: „CPI Shocks the Markets.“ Melden Sie sich hier für den Newsletter an.

Der Druck des Verbraucherpreisindex (VPI) vom August 2022 wurde am 13. September 2022 veröffentlicht und kam auf ein Wachstum von 8,3 % im Jahresvergleich und schockierte alle Redner, die sich sicher waren, dass die Inflation sich verlangsamen würde da die gesamte Nachfragezerstörung, die die Federal Reserve zu erzeugen versucht hat, beginnen würde, die Märkte zu treffen. Die Märkte reagierten nicht gut auf den höher als erwarteten Druck, da alle wichtigen Indizes auf breiter Front um etwa 4-5 % fielen. Was noch schlimmer ist, die gemeldete Zahl von 8,3 % scheint das tatsächliche Niveau der Preisinflation, das die Verbraucher derzeit erleben, stark zu unterschätzen.

Ich denke, man kann mit Sicherheit sagen, dass der oben aufgeführte Warenkorb als unverzichtbare Güter für jeden angesehen werden kann, der versucht, ein relativ komfortables Leben zu führen. Wenn Sie diese Zahlen sehen, ist es schwer, nicht völlig beleidigt zu sein, dass die Fed und das Bureau of Labor Statistics versuchen, Sie glauben zu machen, dass die Preise nur um 8,3 % gestiegen sind. Noch schlimmer ist, dass dieser Jahresvergleich auf einer relativ hohen Basis aufbaut, die im August 2021 festgelegt wurde. Wenn Sie Freaks vergessen, begann die Inflation im Sommer 2021 ihren hässlichen Kopf zu erheben, und dieser August brachte einen Druck von 5,3 % mit sich. 3,3 % höher als das historische Ziel der Fed von 2 %.

Inflation gemessen durch CPI über das Bureau of Labor Statistics.

Es gibt heute viele Inflationsbefürworter da draußen, die versuchen, die heutige Bilanz positiv darzustellen, indem sie Dinge sagen wie: „Das Wachstum von Monat zu Monat ist im Grunde flach. Die Inflation beginnt sich zu verlangsamen und wir sollten sehen, dass die vollen Auswirkungen des Nachfragerückgangs in den kommenden Monaten zu greifen beginnen.“ Ihr Onkel Marty hält dies für extremes Wunschdenken, das an Wahnvorstellungen grenzt. Es gibt zwei besondere Faktoren, die meines Erachtens schwerwiegend sind abgezinst; die Erschöpfung strategischer Erdölreserven (SPR) und die Tatsache, dass wir auf den Winter zusteuern.

Das Ablassen des SPR hat dazu beigetragen, das Aufblasen an der Pumpe künstlich zu manipulieren. Da die SPR irgendwann im nächsten Monat vollständig entleert werden soll, Bohrteams hier in den Vereinigten Staaten an ihre Grenzen stoßen und die Biden-Regierung fest entschlossen ist, keine neuen Bohrgenehmigungen zu erteilen, wird die Angebotsseite des Öls und Die Gasmärkte werden einen erheblichen Schock erleben, der dazu dienen wird, die Gaspreise nach oben zu drücken. Verbinden Sie dies mit der Tatsache, dass wir auf die Herbst- und Wintermonate zusteuern, in denen die Energienachfrage erheblich zu steigen beginnt, da die Menschen beginnen, die Heizung in ihren Häusern aufzudrehen und mehr für die Feiertage zu reisen, und das ist nicht schwer zu erkennen Wir könnten im Auge des Inflationssturms sein. Dies nur mit Fokus auf die Energiepreise.

Die Welt hat festgestellt, dass Energiepreise, insbesondere Erdgaspreise, wichtige Inputs in den Lebensmittelversorgungsketten sind. Da die Preise in diesem Jahr während der Pflanzsaison deutlich gestiegen sind, sollte es die Menschen nicht schockieren zu sehen, dass die verzögerte Nahrungsmittelinflation auch später im Jahr 2022 auf die Märkte trifft. Um die Sache noch schlimmer zu machen, scheinen die USA erpicht darauf zu sein, die Dinge mit China wegen ihres Eingriffs in die Souveränität Taiwans zu eskalieren.

Weitere Sanktionen im Jahr 2022 sollten sich für die Verbraucher als gut herausstellen. Wenn die USA beschließen, mit Sanktionen fortzufahren, könnten sie die Inflationsprobleme auf zwei Arten verschärfen, indem sie den Zugang zu Chinas Produktionskapazitäten für die Amerikaner teurer oder unmöglich machen und/oder eine Reaktion Chinas durch verstärkte militärische Aktivitäten um Taiwan herum auslösen und es so schaffen schwieriger für internationale Märkte, auf die von TSMC hergestellten lebenswichtigen Computerchips zuzugreifen.

Während viele der sprechenden Köpfe da draußen Sie glauben machen möchten, dass sich die Inflation verlangsamt, sehe ich nur Dinge, die sich entwickeln, die dazu dienen werden, die Probleme, die wir erleben, erheblich zu verschlimmern. Ob Sie es glauben oder nicht, wir befinden uns möglicherweise im Auge des Inflations-Hurrikans.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert